Ankündigung: Neue Serie- der Müllfreie Mittwoch

Endlich habe ich Zeit und Muße diesen Blog durch ein Thema zu bereichern, dass mir jetzt schon seit einiger Zeit am Herzen liegt: Die Müllvermeidung. Hört sich schrecklich unromantisch und langweilig an, ich weiß. Aber ich bin ein umweltbewusster Mensch und habe für mich festgestellt, dass man sehr viel bewegen kann, wenn man sich mit diesem Thema auseinandersetzt.


Heute möchte ich einen kleinen Einstieg in das Thema geben und Fakten liefern. In den nächsten Wochen werde ich dann an dieser Stelle zeigen, wie ich persönlich versuche meinen alltäglichen Müll zu reduzieren. Ihr werdet sehen, dass man dabei oft sehr kreativ sein kann (und muss).


wArum?

Mir geht es vor allem darum Plastikmüll zu reduzieren und generell weniger Plastik zu verwenden. Warum? Das zeigt besonders einfach und verständlich dieser geniale Kurzfilm:

Wer noch etwas tiefer in die Problematik einsteigen will, sollte diesen Artikel lesen oder sich diese Doku anschauen.

Niemand ist perfekt

Auch wenn ich mich schon länger mit diesem Thema beschäftige, habe ich trotzdem das Gefühl noch ganz am Anfang zu stehen. Oft ist der Gang in den Supermarkt echt frustrierend, da ich das Gefühl habe, dass die Industrie  gegen mich arbeitet. Wieder eine neue Kekssorte, bei der jeder Keks einzeln verpackt ist, Frichkäse ist absolut überhaupt nicht ohne Plastik zu bekommen und die Bio-Zitronen sind selbstverständlich im Netz abgepackt... Aber es kommt darauf an, dass man einen Anfang macht. Und wenn auch nur jeder ein Teil seines Mülls reduziert, ist das ein großer Schritt!


Ich bin nicht alleine

Ich habe inzwischen einige Blogs gefunden die sich teilweise oder ganz mit diesem Thema beschäftigen und ich möchte hier eine Linkliste beginnen, die ich aktualisieren werde, sobald ich etwas neues entdecke. Außerdem möchte ich eine Film- und eine Literaturliste beginnen.

 

Linkliste (stand 08.01.2015)

 

Deutschsprachig

 

Englischsprachig

 

 

Filme (stand 21.01.2015)

 

 

 

Bücher (stand 10.12.2014)

 

  • Sandra Krautwaschl, Plastikfreie Zone: Wie meine Familie es schafft, fast ohne Kunststoff zu leben. ISBN: 3453602293 (Ich besitze dieses  Buch, falls es sich jemand ausleihen möchte ;) )

 

Einkaufen

 

- in der realen Welt (stand 06.01.2015)

 

 

 - online (stand 31.12.2014)

 

 

Austausch

Ich freue mich sehr auf diese Serie und würde mich freuen wenn ich den ein oder anderen zum Nachdenken oder Nachmachen anrege. Gerne dürft ihr eure Gedanken und Ideen zum Thema als Kommentar hinterlassen. Ihr werdet sehen, dass dieses Thema vor allem vom Austausch von Ideen und Rezepten lebt.

Themenübersicht

Körperpflege

 

Haushalt

 

Lebensmittel

 

Einkaufen

 

Sonstiges

 

Bei Anderen

  • Windeln 1|2
  • Monatshygiene 1|2 (Ich benutze selbst eine Meluna. Aber mit diesen ausführlichen Artikel kann ich nicht mithalten ;-) )

Kommentar schreiben

Kommentare: 0