Ein Jahr in meinem Garten- Oktober

Es wird langsam ruhig im Garten. Trotzdem habe ich noch einiges im Oktober geerntet: Paprika, eine kleine Zwiebel, Tomaten und Tobinambur. Mit dem Mais hat es leider nicht geklappt. Das werde ich in Zukunft auch lassen. Ich habe mir noch eine kleine Chilipflanze gezogen. Mal schauen, ob da im Winter was draus wird.

Leider haben wir schon wieder zwei Hühner weniger. Ein kleines ist vom Habicht geholt worden und ein großes lag krank im Stall und war am nächsten Tag tot. :( Ich konnte trotzt Recherche nicht herausfinden, was es hatte. Glücklicherweise sind alle anderen noch fit. war also nichts anstrengend. Das Küken, das übrig geblieben ist, ist vermutlich ein Hahn und schon sehr groß und,- ich kann es nicht anders beschreiben-, prächtig. ;) Ich werde ihn demnächst mal fotografieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0